0

Katrin Schlote empfiehlt:

Alex Capus, Susanna. Historische Biographie über Susanna Faesch, deren aufregenden Lebenslauf der Autor ruhig und lakonisch erzählt. Susanna wächst in Basel auf, geht später mit ihrer Mutter nach New York, erlebt dort eine spannende Zeit mit dem Bau der Brooklyn Bridge und der Erfindung der elektrischen Glühbirne. Später wird sie Portraitmalerin, damit finanziell unabhängig, bekommt ein uneheliches Kind und wird Fürsprecherin der amerikanischen Ureinwohner. 
Capus beschreibt in seinem Roman einmal keine unterdrückte Frauengestalt, sondern eine Heldin, die von Anfang an unangepasst und pragmatisch ihren Weg geht. 

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783446273962
25,00 €inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

In den Warenkorb
Kategorie: Romane