Katrin Schlote-Korthals empfiehlt:

Marco Balzano, Ich bleibe hier. Südtirol-Reisende kennen das Bild vom im Reschensee versunkenen Kirchturm. Balzano erzählt in seinem spannenden, bewegenden und auch lehrreichen Roman, am Beispiel der Lehrerin Trina, was hinter diesem heute beliebten Fotomotiv steckt. 
1939 schlossen Hitler und Mussolini einen Pakt, der besagte, dass jeder Vinschgauer sich entscheiden musste, ob er Italiener sein wollte (und bleiben durfte) oder Deutscher (und ins deutsche Reich ziehen musste) Was diese Entscheidung für die  Dorfbewohner bedeutete, vor allem ,was es bedeutete, die eigene Sprache nicht mehr sprechen zu dürfen, die Schikanen, die sie über sich ergehen lassen mussten, schreibt Trina, die sich zum Bleiben entschlossen hat  im Roman für ihre Tochter auf, die mit Verwandten nach Deutschland ging und nie zurückkehrte.
 

Balzano, Marco
Diogenes Verlag AG
ISBN/EAN: 9783257071214
22,00 € (inkl. MwSt.)