0

Buchtipps

Anton und Denise treffen sich  an der Supermarktkasse: er ein gescheiterter Jurastudent, jetzt obdachlos, der sich mithilfe alter Freunde seine 3000 Euro Schulden vor Gericht zurück erstreiten will, sie eine alleinerziehende Mutter, die aus finanzieller Not Amateurpornofilme dreht, wofür ihr der Regisseur noch ihr Honorar von 3000 Euro schuldet und die von einer Reise nach New York träumt.