Kuba (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps, Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829728126
Sprache: Deutsch
Umfang: 140 S., 79 Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 19 x 10.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Entdecken Sie mit MARCO POLO die größte Insel der Karibik, von den Stränden am Karibischen Meer bis zur legendären Altstadt von Havanna - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort auf Kuba an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben den einzigartigen Kalkbuckeln der Mogotes und der Comandancia de la Plata, dem Rebellenversteck aus der Ära der Revolution, nicht verpassen dürfen, wo Sie gefahrlos Haien begegnen und kubanische Musik live erleben können und dass Sie im Humboldt-Nationalpark mit etwas Glück Blicke auf Todi und Tocoroco erhaschen, die kleinsten und schönsten Vögel der Insel.Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Kuba individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Kuba in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
ILateinamerika fasziniert Gesine Froese nicht erst seit dem Kolumbus-Jahr 1992. Aber damals machte sie ernst, kündigte ihre Redakteursstelle und flog über den Atlantik, um sich auf ihr Lieblingsthema zu spezialisieren. Kaum ein Land, das sie dort inzwischen nicht bereist hat. Aber in keinem gewann sie so viele Freunde wie auf Kuba. Träume von einer gerechteren Welt und alte Idole verbinden eben.