St. Petersburg (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps, Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, Mit Faltkarte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829729000
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 S., 77 Illustr.
Format (T/L/B): 1.2 x 19 x 11 cm
Auflage: 13/2017
Einband: kartoniertes Buch
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:
Erleben Sie mit MARCO POLO die die letzte Hauptstadt des Zarenreichs intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in St. Petersburg an und wissen garantiert, "wohin zuerst". Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben der Eremitage und dem legendären Bernsteinzimmer nicht verpassen dürfen, was den Gottorper Globus, ein begehbares mechanisches Wunderwerk, so einzigartig macht und warum nicht nur Bierfreunde in der originellen Kneipe Tolsty Frajer der ironisch gebrochenen Sowjetagitation mit einem Schmunzeln begegnen.
Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie St. Petersburg individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie St. Petersburg in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.
Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Lothar Deeg studierte Journalistik in München, lebt seit 1994 in St. Petersburg - und empfindet sich als "Petersbürger" mit deutschem Pass. Er arbeitet als Buchautor und freier Russland-Korrespondent für Printmedien. Gemeinsam mit Frau, Sohn, Hund und drei Katzen wohnt er auf der Petrograder Seite, wo die Stadt seiner Meinung nach besonders lebenswert ist.