Das Parasympathikus-Prinzip (Englische Broschur)

Wie wir mit wenigen Atemzügen unseren inneren Arzt fit machen
ISBN/EAN: 9783833870880
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S., 60 Fotos
Format (T/L/B): 1.3 x 23.5 x 17 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: Englische Broschur
Auch erhältlich als
19,99 €
(inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Wir alle werden von zwei stillen Mächten des Nervensystems gesteuert: dem Sympathikus und dem Parasympathikus. Ersterer macht uns schnell, leistungsfähig und aktiv, letzterer organisiert alle Regenerationsmechanismen, stoppt Entzündungsprozesse und bremst Stresshormone ein. Der Parasympathikus ist unser innerer Arzt und Heiler. Unsere hektische Lebensweise führt zu einer Daueraktivierung des Sympathikus mit der Folge, dass unser Parasympathikus verkümmert und es schließlich zu schweren Krankheiten kommt. Dabei braucht es nur wenige Sekunden, um in den Parasympathikus-Modus zu wechseln. Drei Atemzüge, wenn man etwas trainiert ist. Die Fähigkeit des Wechselns von einem Modus in den anderen ist der entscheidende Faktor für unsere Regeneration. Anhand der Figur des Dr. med. Parasympathikus erklären die Autoren das Prinzip unseres inneren Arztes und vermitteln einfache Übungen aus einer speziellen Atemtherapie, Yoga und Mentaltraining, die schnell unseren Regenerationsmodus aktivieren.