Nina Schweikert empfiehlt:

Kristin Höller, Schöner als überall. Nach einer durchzechten Nacht fahren zwei junge Männer überstürzt mit einem gemieteten Transporter über die Autobahn Richtung Elternhaus. Auf der Ladefläche den Speer der Athene vom Münchner Königsplatz…

Doch Martin fühlt sich daheim fremd und auch von seinem Freund Noah entfernt er sich in der vertrauten Umgebung. Es sind nur ein paar Tage, aber sie verändern für Martin mehr, als er sich hätte vorstellen können.

Ein Roman über das Erwachsenwerden, der mich vor allem mit seinen vielen kleinen Beobachtungen und interessanten Gedankengängen überzeugt hat.

Höller, Kristin
Suhrkamp
ISBN/EAN: 9783518469958
18,00 € (inkl. MwSt.)