0

Katrin Schlote empfiehlt:

Joachim B. Schmidt, Kalmann. Kalmann ist der selbsternannte Sheriff eines kleinen isländischen Dorfes, der nie ohne Sheriffstern und Cowboyhut aus dem Haus geht und den besten Gammelhai der ganzen Gegend macht. Er begreift nicht so schnell wie andere, weiß aber alles über Haie und Polarfüchse und kann aus dem Kopf eine Karte von Island zeichnen. Eines Tages findet er im Schnee eine Blutlache, der unbeliebte reichste Mann des Dorfes ist verschwunden, und Kalmann nimmt die Detektivarbeit auf seine Art auf.
Joachim Schmidt erzählt konsequent aus der Sicht seines eigenwilligen Helden, der ein bisschen an Forrest Gump erinnert und dessen Blick auf die Welt nicht nur ziemlich schräg, sondern oft auch sehr clever ist.
-Jetzt als Taschenbuch-

Roman, detebe 24644
Einband: kartoniertes Buch
EAN: 9783257246445
13,00 €inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

In den Warenkorb
Kategorie: Romane