Katrin Schlote-Korthals empfiehlt:

Anne Tyler, Der Sinn des Ganzen. Micah Mortimer schätzt seine Gewohnheiten. Er ist als Computerspezialist und Hausmeister tätig, hat eine Freundin auf Abstand, und ist mit seinem Leben zufrieden. In seinem Appartement hat er feste  Tage für bestimmte Hausarbeiten und mittags putzt er immer die Küche. Alles völlig unspektakulär, bis eines Tages ein junger Mann vor seiner Tür steht und die heilige Ordnung durcheinander gerät. 
Anne Tyler beschreibt  ihren Helden mit leiser Ironie und nimmt seine Pingeligkeit und seinen übertriebenen Bedarf nach Ordnung und Sauberkeit mit feinem Humor auf die Schippe. So schafft sie es, dass der Leser sich für diesen auf altmodische Art anständigen und überkorrekten Menschen interessiert , der wie viele andere nie auffällig wird, gut funktioniert  und mit all seine Fehlern und Schwächen in gewisser Weise das Rückgrat einer Gesellschaft darstellt.

Tyler, Anne
Kein & Aber AG
ISBN/EAN: 9783036958200
22,00 € (inkl. MwSt.)