Sabira Iqbal empfiehlt:

Schon der erste Satz des Buches lässt einen nicht mehr los. „Und er dachte sich gerade, dies sei der schönste Mond, den er je gesehen habe, als er diesen Mann umfuhr.“ Ein politischer Roman aus Israel -  über den Umgang der Mehrheitsgesellschaft mit illegalen Einwanderern, aber auch eine Familiengeschichte über ein Leben zwischen Schuld und Sühne, Lüge und Liebe. Erschütterndes und psychologisch dicht erzähltes Buch, spannender als ein Krimi.

Gundar-Goshen, Ayelet
Kein & Aber AG
ISBN/EAN: 9783036957142
22,90 € (inkl. MwSt.)