Sabira Iqbal empfiehlt:

Der Inhalt des schmalen Buches ist schnell erzählt: Nachkriegszeit. Eine junge Französin heiratet einen Deutschen, zieht in ein deutsches Dorf, bekommt Kinder. Setzt sich mit der Zeit auseinander, über die keiner sprechen will… Ein gewöhnliches Leben im Schnelldurchlauf.

Was dieses Buch aber ungewöhnlich macht, ist die gewählte Erzählform. Durch die Verwendung der „Du“-Form schafft die Autorin eine Verdoppelung, eine Vervielfältigung der Sprache; durch das Brechen der Perspektive entsteht eine besondere Tiefe. Interessant.

Schenk, Sylvie
Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN/EAN: 9783446253315
16,00 € (inkl. MwSt.)