Tanja Schreiber empfiehlt:

Jesper Stein, Aisha.

Als ein ehemaliger Mitarbeiter des dänischen Geheimdienstes PET tot aufgefunden wird, kann es nur einen geben, der den Fall lösen kann: Axel Steen. Ein typischer Antiheld mit jeder Menge privater Probleme und seiner ganz eigenen Vorstellung, wie Verbrecher bestraft werden sollten. Steen feiert mit diesem Fall seine Rückkehr in den aktiven Dienst der Kopenhagener Kriminalpolizei. Als ein weiterer Mitarbeiter des PET stirbt, sieht er sich unweigerlich mit der Frage konfrontiert, was der dänische Geheimdienst zu verbergen hat.

„Aisha“ ist bereits der vierte Fall für Axel Steen, wobei man die Vorgänger nicht gelesen haben muss, um der Handlung folgen zu können. Temporeich und spannend erzählt – ein Muss für Fans des skandinavischen Thrillers.

 

Stein, Jesper
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462050783
9,99 €
Kategorie:
Romane